Zurück

Pfarrkirche Anthering

Kirchen & Friedhöfe
Entfernung: 12 km

Geweiht zu Ehren "Maria Himmelfahrt"

Im 12. Jhdt. wurde eine romanische Kirche gebaut. Reste davon findet man im unteren Teil des Westturmes mit Rundbogen und Zickzackfries, weiters ein vermauertes Doppelfenster im Turm. Der heutige Bau ist spätgotisch und stammt aus dem 15. Jhdt., die Turmerhöhung und der Zwiebelhelm stammen aus 1775, das jetzige Glockengeschoß und der Zwiebelhelm sind barock.

An der Südseite ist eine schöne gotische Vorhalle mit 3 Spitzbogenarkaden auf 2 achteckigen Steinpfeilern. Unter dem Chor befindet sich eine Krypta mit ursprünglich spätgotischem Netzgewölbe und eingemauertem römischen Altarstein.

Am 11. September 1999 konnte die Pfarrgemeinde ein besonderes Fest feiern: die örtlichen Vereine finanzierten die Anschaffung dreier neuer Glocken, welche an diesem Tag geweiht wurden.

Dorfstraße 5101 Anthering
T.: 06223 / 2265-10
E.: pfarre.anthering@pfarre.kirchen.net
Kommentare und Bewertungen
Keine Bewertungen / Kommentare vorhanden.