Zurück

Dorf der Tiere

Tiere & Zoos
Entfernung: 26 km
Im Dorf der Tiere erleben Kinder eine schöne Zeit in Abersee am Wolfgangsee. Da gibt es Hasen und Ponys, Esel, Lamas, die Haflingerstute Toska, Enten, Gänse und Meerschweinchen. Weiters sind Hängebauchschweine und Minischweine zu bestaunen. Haus-, Zwerg- und Langhaarziegen und das Frettchen Rudi wohnen auch im Dorf der Tiere. Die Kinder dürfen die Tiere streicheln, sie füttern oder auf den Arm nehmen.

Neben den Tieren gibt es für die Kinder im Dorf der Tiere in Abersee auch einen großen Spiel- und Erlebnisbereich. Kinder nehmen an einer Schatzsuche teil, denn in einem riesigen Sandhaufen sind " Goldstücke" vergraben. Wer eines oder mehrere findet, tauscht diese im Kiosk gegen einen kleinen Preis ein. Weiters sind einige blaue "Edelsteine" im Sand versteckt, die gegen den Hauptpreis eingetauscht werden können.

Kinderfahrzeuge, Schaukeltiere, interessante Schaukeln und Trampoline laden die Kinder im Dorf der Tiere zum Spielen ein. Für Tret-Gokarts in verschiedenen Größen, gibt es eine eigene Rennstrecke und am Tunnelberg lädt eine Sommerrodelrinne ein. Viel Geschicklichkeit und Gefühl verlangt die "Brettlhutsche".

Beim Buffet können sich Kinder und Eltern mit kleinen Imbissen und Erfrischungen in Form von Eis und Getränken stärken.
März - Oktober täglich von 9.30 bis 19.00 Uhr
€ 3,00
Gschwand 44
5342 Abersee
T.: 0043/ 6227 / 3948
E.: adambauer@aon.at
Kommentare und Bewertungen
Keine Bewertungen / Kommentare vorhanden.